Home
Über uns
News
Märchentheater
Spielplan
Stücke
Arsen und Spitzenhauml;äubchen
Das Heilige Experiment
Ein Sommernachtstraum
Die 8 Frauen
Die früheren Verhältnisse
Die Perle Anna
Die 12 Geschworenen
10 kleine Negerlein
DertolleTag
Irrungen
Arsen 2007
Heiratsvermittlerin
Die 12 Geschworenen
Eins, zwei, drei
Ein Phönix zuviel
Und ewig ...
Lady Windermere
Die gelehrten Frauen
Sturm im Wasserglas
Kolportage
Arsen und ...
Fotos
Kartenreserv.
Presse
Shop
Initiative Hoffnung
Lageplan
Die Komödie der Irrungen
(The Comedy of Errors)
William Shakespeare
Fotos
Besetzung
Salinus, Herzog von Ephesus Heinz Gruber
Aegeon, ein Kaufmann von Syrakus Hannes Stephan
Antipholis von Ephesus und Antipholis von Syrakus Christian Kenngott
Dromio von Ephesus und Dromio von Syrakus Markus Unger
Adriana, Frau des Antipholis von Ephesus Katharina Hauer
Luciana, deren Schwester Verena Grossmayer
Balthasar, ein Kaufmann Christian Dohlhofer
Angelo, ein Goldschmied Ernst Braun
Dr. Zwik, ein Arzt und Beschwörer Franz Kreuzeder
1. Kaufmann Eva Andreewitch
2. Kaufmann Ralf Rabl
Kurtisane Michaela Selby
Aemilia, Äbtissin zu Ephesus Martina Lebersorger
Gerichtsdiener Philipp Stephan
Diener Philipp Stephan
Kerkermeister Michael Kobermann
Regie und Inszenierung Susanne Grossmayer
Bühnenbild Godehard Schwarz
Bühnentechnik Michael Kobermann
Beleuchtung Hannes Stephan
Kostüme Art for Art

Das Stück spielt in Ephesus


Die "Komödie der Irrungen" ist eines der ersten Werke, die William Shakespeare geschrieben hat. Das Stück vereinigt auf burleske Weise die Irrungen und Wirrungen rund um zwei - einander unbekannte - Zwillingspaare (Herr und Diener) mit der durchaus ernsten Thematik der Identitätssuche inmitten des polternden Verwechsungstrubels, der durch die jeweils subjektive Deutung der objektiven Beobachtungen der einzelnen Figuren entsteht. Der einzig Wissende scheint der überlegene, vorinformierte Zuschauer zu sein . . .




(c) 2013